Handzeichen mit fussnoten

19. September 2020 – Marktplatz Vlotho

Unter dem Motto „Abstände und klingende Zwischenräume – Rufe und Zeichen“ fand im September eine „Stadtmusik“ Aktion in Vlotho statt. Über 100 Kunst- und Kulturbegeisterte haben sich unter den geltenden Abstandsvorschriften zusammengetan und gemeinsam musiziert und getanzt – von Balkonen herab und über Brücken hinweg.

Mit „Handzeichen und Fußnoten“ haben wir mit elf Tänzerinnen und Tänzern und einem Cellisten den Marktplatz bespielt.

Erstellt mit WordPress.com.